uni

Die Quetsch!-uni 2024 war eine dreiteilige Vortragsreihe mit Konzert in einem richtigen, ehemaligen Uni – Hörsaal mit rund 50 gestuften Holzpulten und Blick direkt auf den Rhein: Akkordeon, Steirische Harmonika und Schwyzerörgeli.

 

19. Juni 2024 Simon Dettwiler, Schwyzerörgeli   pflanzplaetz.ch

Stimmen aus dem Publikum:

Ja, war ein gelungener Anlass! Der nicht streng getrennte Ablauf von Musikstücken und Publikumsfragen hat sehr zur lockeren, guten Stimmung beigetragen. Und Simons Idee, die verschiedenen Örgeli mit Schilderungen aus seiner eigenen Örgelikarriere zu vernüpfen, fand ich super. Fast ebenso originell war der Konzertraum 😉
Gerne wieder!          Claudia

23. Mai 2024: Renato Allenspach, Steirische Harmonika renato-allenspach.ch

Stimmen aus dem Publikum:

Ein grosser Genuss in so einem kleinen Rahmen die Steirische Handharmonika zu hören.          Irene 

Renato hat eindrücklich gezeigt, was mit einer Steirischen Harmonika möglich ist. Zwischendurch spielte auch sein Sohn Marco mit, dies mit einer Steirischen Harmonika oder mit einem Schwyzerörgeli. Das Duett mit dem Schwyzerörgeli zeigt die Verbindung der Volksmusik über die Landesgrenzen hinweg.          Christoph

Es war ein total spannendes Konzert! Die Stücke zu zweit und mit dem Schwyzerörgeli hatte etwas feines, zartes. Der absolute Hammer war Renatos „oh du lieber Augustin“ im Kanon.          Julie

17. April 2024: Sven Angelo Mindeci, Piano Akkordeon svenangelomindeci.ch 

Stimmen aus dem Publikum:

Das Konzert von Sven war ein wahres Erlebnis. Neben seinem enormen physischen Können hat uns auch die Auswahl und die Interpretation der Musik berührt und sehr beeindruckt. Es blieben nur Schauen, Zuhören und Staunen. Sehr gefallen hat uns auch das Angebot der Musikhefte. Es ist für Jedermann etwas dabei und es motiviert zum Weiterüben und Weitermusizieren. Wir sind froh, dass wir diesen Anlass besucht haben. Sven wünschen wir weiterhin viel Erfolg und Freude in seinem Beruf.          Heidi und Felix

Ich fand’s super! Sowohl die Zeit 19.30h wie auch die Dauer von 1 ½ Std. Das Konzert von Sven war abwechslungsreich und einfach schön zuzuhören. Die Informationen dazwischen und danach fand ich interessant und bot die Möglichkeit mit dem Künstler in Kontakt zu kommen und/oder eigene Fragen zu stellen. Vielen Dank!          Moni

Ich habe den Abend sehr genossen, ganz toll fand ich neben dem Konzert das Erzählen über Svens Werdegang, dass er so offen über sich erzählte. Der Abend war wunderbar auch die Möglichkeit Noten und CD s zu kaufen oder den Einblick um später wieder Kontakt aufnehmen zu können. Herzlichen Dank für die Organisation dieser Abende.          Ursula 

Es war ein schönes Konzert mit Sven. Er hat ein tolles Programm geboten, viele bekannte Akkordeon Stücke, die er in seinem Stil gespielt hat. Vielen Dank. Auch das Gespräch danach war sehr interessant und persönlich. Es tut gut aus dem Leben eines Musikers zu erfahren und zu realisieren, welch harte Arbeit das ist Musiker zu sein.          Bea und Andi

Die Zeit 1 1/2 Stunden und der Ort war sehr ideal. Auch das Gespräch mit Fragestunde war sehr interessant. Komme wieder mal.          Esther